Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Professionell Lab Whitecorals.com Fauna Marin GmbH Aqua Medic

Lysiosquillina maculata Tiger Mantis Shrimp

Lysiosquillina maculatais commonly referred to as Tiger Mantis Shrimp. Difficulty in the aquarium: Average. A aquarium size of at least 240 Liter is recommended. Toxicity: Toxic hazard unknown.


Profilbild Urheber Silke Baron (flickr prilfish), Austria

Mantis Shrimp Sole and Eel - Lysiosquillina maculata.Indonesien 2010


Courtesy of the author Silke Baron (flickr prilfish), Austria Silke Baron (flickr prilfish),Vienna, Austria. Please visit www.flickr.com for more information.

Uploaded by Muelly.

Image detail


Profile

lexID:
1745 
AphiaID:
409044 
Scientific:
Lysiosquillina maculata 
German:
Speer-Fangschreckenkrebs 
English:
Tiger Mantis Shrimp 
Category:
Mantis shrimp 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Malacostraca (Class) > Stomatopoda (Order) > Lysiosquillidae (Family) > Lysiosquillina (Genus) > maculata (Species) 
Initial determination:
(Fabricius, ), 1793 
Occurrence:
Hong Kong, Australia, Brunei Darussalam, China, Fiji, French Polynesia, Guam, Hawaii, India, Indian Ocean, Indo Pacific, Indonesia, Japan, Kiribati, Madagascar, Malaysia, Marquesas Islands, Marschall Islands, Mauritius, Micronesia, Mozambique, Pakistan, Papua New Guinea, Philippines, Réunion , Singapore, Solomon Islands, Tahiti, Thailand, Tuamoto Islands, Vanuatu, Vietnam, Wake Atoll, Wallis and Futuna 
Sea depth:
6 - 145 Meter 
Size:
up to 15.75" (40 cm) 
Temperature:
73.4 °F - 80.6 °F (23°C - 27°C) 
Food:
Crabs, Crustaceans, Fish (little fishes), Food specialist, Frozen Food (large sort), Shrimps 
Tank:
52.79 gal (~ 240L) 
Difficulty:
Average 
Offspring:
None 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
Related species at
Catalog of Life:
 
More related species
in this lexicon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2005-11-20 15:20:27 

Info

(Fabricius, 1793)

Ssynonyms:
Lysiosquilla maculata (Fabricius, 1793)
Lysiosquilla miersi de Vis, 1883
Squilla maculata Fabricius, 1793

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Hoplocarida (Subclass) > Stomatopoda (Order) > Unipeltata (Suborder) > Lysiosquilloidea (Superfamily) > Lysiosquillidae (Family) > Lysiosquillina (Genus) > Lysiosquillina maculata (Species)

External links

  1. Wikipedia (de). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Pictures

Commonly

Mantis Shrimp Sole and Eel - Lysiosquillina maculata.Indonesien 2010
1
Lysiosquillina maculata; AQ Mega Zoo Düsseldorf
1
Lysiosquillina maculata; AQ Mega Zoo Düsseldorf
1

Husbandry know-how of owners

am 18.02.15#2
Ich habe seit nun 2 Jahren ein Pärchen (Leben in getrennten Aquarien) und muss sagen, es sind wirklich beeindruckende Tiere.
Ganz wichtig ist, dass ein genügend hoher Bodengrund vorhanden ist (mindestens 60cm, besser mehr) Seit kurzem hat mein Weibchen Eier und verkriecht sich darum sehr oft in ihrer Höhle, Futter nimmt sie auch keines an, aber das ist nicht ungewöhnlich während der Brutpflege.
Das Männchen hat sich nach der Paarung wie ein Mähdrescher auch Fische gestürzt und beim Weibchen, war es kurz vor der Eiablage auch besonders auffällig.
Ich bin sehr gespannt, wie es mit den Nachzuchten klappt, wäre super, wenn es klappt.
am 20.11.05#1
Diese Art ist nicht ganz so einfach zu halten wie Schmetter Fangschreckenkrebse. Das liegt daran das sich das Tier eine tiefe Höhle im Sandboden gräbt. Man braucht also ein Becken mit einer hohen Sandschicht die mindestens die 1,5 fache Tierlänge beträgt. Ich hab es bei mir folgendermassen gelöst. Da mein Exemplar momentan nur etwa 12 cm gross ist, habe ich ein 54 Liter Becken genommen und etwa 20 cm davon mit einer Scheibe abgetrennt. Dort ist eine 17 cm hohe Sandschicht in der das Tier seinen Bau graben kann. Der geringe Platz reicht vollkommen aus, der Speerer die Höhle sogut wie nicht verlässt. Weitere Infos über das spezielle Artenbecken gibts auf meiner HP.

2 husbandary tips from our users available
Show all and discuss

What's that ?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.